thermocollect ® Energiefassade

die intelligente Symbiose von Sonne und Fassade

thermocollect® ist das erste Fassadensystem, dass im Winter Energie gewinnt und im Sommer kühlt.

Die Fassade ist nicht mehr nur einfach Gebäudehülle. Sie übernimmt viele Funktionen und dient neben Witterungsschutz, Wärmedämmung, gestalterischem Element nun auch als Heizung und Kühlung.

Wir steuern den Energiefluss. Die Sonne liefert nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter riesige Energiemengen. Mit thermocollect® dem solar-aktiven Fassadensystem lässt sich diese saubere und zu 100 % nachhaltige Energie intelligent nutzen.

thermocollect® Fassade

Funktion

Das thermocollect® Energie-Fassadensystem besteht aus individuell gestaltbaren, beweglichen Paneelen. Automatisch gesteuert, wählt das System selbsttätig die jeweils ideale Position aus. Es übernimmt sowohl die Klimatisierung, als auch die Außengestaltung des Gebäudes.

Bei Energiebedarf und Sonneneinstrahlung öffnen sich die Paneele automatisch und die Wärme dringt tief in die Mauer ein. Die Wände speichern die Wärme, leiten sie nach innen und geben sie dort in Form von angenehmer, sanfter Strahlungswärme wieder ab.

Im Sommer isoliert und beschattet das System am Tag, öffnet jedoch in der Nacht und lässt die Wandwärme in den Nachthimmel abstrahlen und ablüften. Damit wird eine kostenlose Kühlwirkung erreicht.

Vorhandene Ressourcen gratis nutzen:

Sie haben die Speicher bereits im Haus. Die Eigenschaften Ihrer Mauern werden optimal integriert. Mauern speichern die Wärme gut und sind thermisch träge. Mit thermocollect® ausgestattete Mauern liefern die Sonnenwärme zeitlich versetzt und können die Wärme auch mehrere Tage speichern. Mit thermocollect® ausgestattete Fensterflächen steuern den Energiefluss schnell und komfortabel.

 

Geschlossen fungiert die thermocollect® Fassade als sehr gute Dämmung. Das System bleibt meist dezent im Hintergrund. Über 85% des Jahres ist die Fassade geschlossen und so nur vom Kenner von anderen Lösungen zu unterscheiden.

Aufbau

Halte- und Bewegungssystem:

Das Grundgerüst bildet ein Montagesystem, das an die Wand gedübelt wird. Dieses Montagesystem beinhaltet bereits alle für die Bewegung und Steuerung erforderlichen Komponenten sowie die Antriebe und eine autarke Steuerungseinheit. Es ist für eine schnelle Montage an der Wand vorbereitet. Das Halte- und Bewegungssystem ist in der fertigen Fassade unsichtbar. Um mit minimalen Antriebsleistungen auszukommen, ist das System kraftkompensiert. Ein sehr kleiner sparsamer Antrieb kann das ganze System bewegen.

Warme Hülle und Design:

Das Erscheinungsbild ihrer Fassade ist individuell gestaltbar. Von beliebiger Farbgebung, über die Ausbildung von Strukturelementen wie Bossen und Stuck bis zu Designoberflächen wie Echtholz, oder sogar Echtstein. Es sind nur wenige Grenzen gesetzt. Die Paneele bestehen aus hoch dämmenden Funktionselementen die von einer stabilen Schale hermetisch umschlossen sind und so ihre hohe Dämmleistung über Jahrzehnte halten. Die Innenseite der Fassade erhöht durch eine spezielle Reflexionsbeschichtung den Dämmwert zusätzlich. Die Paneele werden fertig an die Baustelle geliefert und in kürzester Zeit eingesetzt.

Automatische Steuerung und Versorgung:

Die gesamte Steuerung inklusive Energieversorgung ist bereits enthalten. Über ein Wettermodul erhält das System die erforderlichen Inputs. Auch bei Stromausfall bleibt die Fassade aktiv. Der Stromverbrauch des Systems beläuft sich auf wenige Wh im Jahr. Mit der Versorgung über ein kleines PV-Element ist das System energieautark.

Ihr Vorteil

Ihr Vorteil

Das erste Fassadensystem, das im Winter wärmt und im Sommer kühlt. Ohne zusätzlichen Energieaufwand und CO2-frei!

Details »
Unternehmen

Unternehmen

Sommerkühlung oder Strahlungswärme kostenlos aus der Wand. Das tut den Bewohnern und auch der Umwelt gut.

Details »
Auszeichnungen & Publikationen

Auszeichnungen

Zahlreiche Preise und Auszeichnungen für thermocollect®
Forschungs- und Medienberichte.

Details »